Easy13485 - QMS für Medizinprodukte auf Basis von e@sy process

 

Sofern ein QMS gänzlich neu aufgebaut werden soll, ist es häufig hilfreich, eine Orientierung zu erhalten und ein Referenzmodell für die eigene Branche nutzen zu können. Unser Partner IPP Dr. Klügl aus Nürnberg hat hier für Unternehmen im Bereich Medizintechnik eine Lösung und bietet ein Referenzmodell für die Einführung eines QMS nach ISO 13485 auf Basis unserer Anwendung e@sy process an. 

IPP ist ein spezialisierter Dienstleister für Hersteller von Medizinprodukten und hilft diesen in allen relevanten Bereichen bei der Erfüllung der Verordnung MDR 2017/745. Als Kunden betreuen sie vor allem mittelständische Unternehmen der Medizintechnik, aber auch Firmen anderer Branchen.

Mit der Verwendung von Easy13485 profitieren diese von einer hohen Kompatibilität, einer einfachen Anwendbarkeit und sparen gleichzeitig Zeit und Kosten. Somit ist die Nutzung auch für Startups mit einem Medizinprodukt sehr interessant, da man von Tag eins an alle Anforderungen an die Entwicklung, die Vermarktung und auch die Herstellung des Produktes erfüllt.

Copyright © e@sy process GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.